Rolf Siedler und Band

40 Jahre Grüne in Aalen- ein Grund zum Feiern

Warme Atmosphäre bei kaltem Wetter. Das Unterbrechersyndikat um Rolf Siedler belebte den Hof der Löwenbrauerei Aalen mit heiteren Klängen, während sich zahlreiche Grüne mit Abstand versammeln. Aber der Abstand bleibt nur physisch. Motivierende Begrüßungsworte von Betreuungsabgeordneten Martin Grath eröffnen den Abend. Auf dem Podium zum Thema Wirtschaft und Corona kam Alexander Asbrock mit Margit Stumpp und Professor Dr. Schneider gut ins Gespräch. Auch die Diskussionsrunde mit Melanie Kraus, Jana Schlipf von der Grünen Jugend Ostalb und Rainer Wiese (Chefredakteur a.D der Schwäpo) wurde sehr engagiert geführt.

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel